Antworten auf Ihre Fragen

Wie belege ich die einstellräder de omd em 10 ii

Die Einstellräder sind eine wichtige Funktion der OMD EM 10 II Kamera. Mit diesen Rädern können verschiedene Einstellungen vorgenommen werden, um die Bildqualität und das Aufnahmeergebnis anzupassen. In diesem Artikel wird erklärt, wie die Einstellräder verwendet werden und welche Auswirkungen sie auf die Aufnahmen haben.

Die Einstellräder befinden sich an der Oberseite der Kamera und sind mit verschiedenen Funktionen beschriftet. Das wichtigste Einstellrad ist das Moduswahlrad, mit dem der Aufnahmemodus ausgewählt werden kann. Hier können Modi wie Manuell, Automatisch, Zeitautomatik und Blendenautomatik eingestellt werden.

Статья в тему:  Wie alt ist ein gingobaum wenn er 60 80 cm groß ist

Neben dem Moduswahlrad gibt es auch Einstellräder für die Belichtungskorrektur, die ISO-Empfindlichkeit, die Verschlusszeit und die Blende. Mit diesen Rädern können verschiedene Parameter eingestellt werden, um die Belichtung und Schärfentiefe der Fotos anzupassen.

Es ist wichtig, zu beachten, dass die Einstellungen der Räder je nach Aufnahmemodus variieren können. Zum Beispiel kann im Manuellen Modus die Blende und Verschlusszeit manuell eingestellt werden, während im Automatikmodus die Kamera diese Einstellungen automatisch vornimmt.

Um die Einstellräder der OMD EM 10 II Kamera effektiv zu nutzen, ist es ratsam, die Bedienungsanleitung der Kamera gründlich zu lesen und die verschiedenen Funktionen zu verstehen. Mit Übung und Erfahrung können die Einstellräder effektiv genutzt werden, um qualitativ hochwertige Fotos zu machen.

Insgesamt bieten die Einstellräder der OMD EM 10 II Kamera eine Vielzahl von Möglichkeiten, um die Aufnahmen anzupassen und das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Es lohnt sich, Zeit zu investieren, um die verschiedenen Funktionen der Einstellräder zu erforschen und zu experimentieren, um das volle Potenzial dieser Kamera auszuschöpfen.

Was sind Einstellräder de omd em 10 ii?

Die Einstellräder de omd em 10 ii sind ein wichtiger Bestandteil der Kamera Olympus OMD EM 10 Mark II. Sie dienen dazu, verschiedene Einstellungen an der Kamera vorzunehmen und diese an die persönlichen Bedürfnisse des Fotografen anzupassen.

Mit den Einstellrädern können beispielsweise die Belichtungszeit, die Blende oder die ISO-Empfindlichkeit eingestellt werden. Dadurch hat der Fotograf die Möglichkeit, die Kamera schnell auf verschiedene Lichtbedingungen anzupassen und somit optimale Aufnahmen zu erzielen.

Die Einstellräder de omd em 10 ii sind ergonomisch gestaltet und befinden sich gut erreichbar an verschiedenen Stellen der Kamera. So können sie einfach und intuitiv bedient werden, ohne dass der Fotograf den Blick von seinem Motiv nehmen muss.

Статья в тему:  Wie merke ich bei der grundmontage auf forelle einen biss

Darüber hinaus bieten die Einstellräder verschiedene Modi, die es dem Fotografen ermöglichen, zwischen verschiedenen Aufnahmeeinstellungen zu wechseln. So kann zum Beispiel zwischen den Modi „Manuell“, „Blendenautomatik“ oder „Zeitautomatik“ gewählt werden, um die gewünschten Aufnahmeergebnisse zu erzielen.

Insgesamt sind die Einstellräder de omd em 10 ii ein unverzichtbares Werkzeug für jeden Fotografen, der die volle Kontrolle über seine Aufnahmen haben möchte und seine Kreativität ausleben möchte. Sie ermöglichen es, die Kamera schnell und einfach an die individuellen Bedürfnisse anzupassen und somit einzigartige Aufnahmen zu machen.

Die Funktion von Einstellrädern de omd em 10 ii

Einstellräder sind ein wichtiger Bestandteil der Kamera Olympus OMD EM 10 II. Sie dienen dazu, verschiedene Einstellungen an der Kamera vorzunehmen und so die Bildqualität und Kamerafunktionen zu optimieren.

Helligkeitseinstellung

Helligkeitseinstellung

Mit den Einstellrädern kann die Helligkeit des Bildes angepasst werden. Ein Rad ist für die Belichtungskorrektur zuständig, während das andere die ISO-Einstellung steuert. Mit der Belichtungskorrektur kann die Helligkeit des Bildes manuell erhöht oder verringert werden, um eine optimale Belichtung zu erzielen. Die ISO-Einstellung bestimmt die Lichtempfindlichkeit des Sensors und kann je nach Aufnahmesituation angepasst werden.

Fokussierung und Zoom

Ein weiteres Einstellrad an der Kamera ermöglicht die präzise Fokussierung des Objekts. Durch Drehen des Rades kann der Fokuspunkt verschoben werden, um bestimmte Bereiche des Bildes scharfzustellen. Dies ist besonders nützlich bei der Aufnahme von Porträts oder Makroaufnahmen. Zudem kann das Einstellrad auch zum Zoomen verwendet werden, um den Bildausschnitt zu verändern.

Moduseinstellungen

Moduseinstellungen

Die Einstellräder nehmen auch eine wichtige Funktion bei der Auswahl der Kameramodi ein. Sie erlauben es, zwischen verschiedenen Modi wie Programm, Blendenautomatik, Verschlussautomatik oder manuellem Modus zu wechseln. Jeder Modus hat seine eigenen Vor- und Nachteile und ermöglicht es dem Fotografen, die gewünschten Einstellungen vorzunehmen.

Статья в тему:  Was übersetzt in den militärjargon soviel heißt wie ein geladener

Insgesamt sind die Einstellräder der Olympus OMD EM 10 II ein vielseitiges Werkzeug, um den Funktionsumfang der Kamera zu erweitern und jederzeit die gewünschten Einstellungen vornehmen zu können. Sie bieten eine einfache und intuitive Möglichkeit, die Bildqualität und Kamerafunktionen individuell anzupassen.

Wichtige Tipps zur Verwendung von Einstellrädern de omd em 10 ii

Wichtige Tipps zur Verwendung von Einstellrädern de omd em 10 ii

1. Sorgfältiges Lesen der Bedienungsanleitung

1. Sorgfältiges Lesen der Bedienungsanleitung

Bevor Sie die Einstellräder de omd em 10 ii verwenden, ist es wichtig, die Bedienungsanleitung sorgfältig durchzulesen. Sie enthält wichtige Informationen über die Funktionen und die richtige Anwendung der Einstellräder. Auf diese Weise können Sie mögliche Fehler vermeiden und das volle Potenzial des Geräts nutzen.

2. Verwendung der richtigen Einstellungen

Um optimale Ergebnisse mit den Einstellrädern de omd em 10 ii zu erzielen, ist es wichtig, die richtigen Einstellungen für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Je nach Aufnahmebedingungen und gewünschtem Effekt können Sie verschiedene Parameter wie Belichtungszeit, Blende und ISO-Wert anpassen. Experimentieren Sie mit den Einstellungen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

3. Testaufnahmen durchführen

Vor wichtigen Aufnahmen ist es empfehlenswert, Testaufnahmen mit den Einstellrädern de omd em 10 ii durchzuführen. Auf diese Weise können Sie die Auswirkungen der Einstellungen auf das Bild überprüfen und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen. Nehmen Sie sich die Zeit, um die verschiedenen Funktionen und Einstellungen auszuprobieren, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

4. Verwendung von Stativ oder Bildstabilisierung

4. Verwendung von Stativ oder Bildstabilisierung

Um Verwacklungen und unscharfe Aufnahmen zu vermeiden, ist es ratsam, bei Verwendung der Einstellräder de omd em 10 ii ein Stativ oder eine Bildstabilisierung zu verwenden. Diese Maßnahmen helfen, die Kamera ruhig zu halten und sorgen für klarere und schärfere Aufnahmen. Insbesondere bei längeren Belichtungszeiten oder Teleaufnahmen ist dies besonders wichtig.

5. Kontrolle der Ergebnisse

5. Kontrolle der Ergebnisse

Nach dem Fotografieren mit den Einstellrädern de omd em 10 ii ist es sinnvoll, die Aufnahmen auf einem größeren Bildschirm zu betrachten und zu kontrollieren. So können Sie beurteilen, ob die Einstellungen und Effekte Ihren Vorstellungen entsprechen und gegebenenfalls weitere Anpassungen vornehmen. Überprüfen Sie auch die Schärfe und das Histogramm, um sicherzustellen, dass die Aufnahmen technisch einwandfrei sind.

Статья в тему:  Warum sieht die belgische flagge so aus wie die deutsche

Mit diesen wichtigen Tipps zur Verwendung der Einstellräder de omd em 10 ii können Sie das volle Potenzial Ihrer Kamera ausschöpfen und beeindruckende Aufnahmen machen. Denken Sie daran, dass Übung und Experimentieren entscheidend sind, um Ihre fotografischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Viel Spaß beim Fotografieren!

Wie belege ich die Einstellräder de omd em 10 ii richtig?

Beim Belegen der Einstellräder der omd em 10 ii ist es wichtig, sorgfältig und präzise vorzugehen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Hier sind einige Schritte, die Ihnen helfen, die Einstellräder richtig zu belegen:

Schritt 1: Stativ justieren

Stellen Sie sicher, dass das Stativ auf einer stabilen und ebenen Oberfläche steht. Überprüfen Sie die Libelle, um sicherzustellen, dass das Stativ gerade ausgerichtet ist. Eine stabile Basis ist wichtig, um genaue Einstellungen vornehmen zu können.

Schritt 2: Kamera positionieren

Platzieren Sie die omd em 10 ii Kamera auf dem Stativ und stellen Sie sicher, dass sie fest montiert ist. Die Kamera sollte ausgerichtet sein, um das gewünschte Motiv korrekt einzufangen.

Schritt 3: Einstellräder bedienen

Um die Einstellräder zu bedienen, lesen Sie die Anleitung der Kamera sorgfältig durch. Je nach Modell und Hersteller können sich die Funktionen der Einstellräder unterscheiden. Verwenden Sie die Räder, um Einstellungen wie Belichtung, Fokus, Weißabgleich usw. anzupassen. Beachten Sie dabei die gewünschte Wirkung und passen Sie die Einstellungen entsprechend an.

Hinweis: Vergessen Sie nicht, die Einstellräder nach der Aufnahmesession zurückzusetzen, um ungewollte Einstellungen zu vermeiden.

Schritt 4: Testaufnahmen machen

Schritt 4: Testaufnahmen machen

Nehmen Sie einige Testaufnahmen auf, um die Ergebnisse Ihrer Einstellungen zu überprüfen. Überprüfen Sie die Belichtung, den Fokus und andere Parameter, um sicherzustellen, dass sie den gewünschten Effekt erzielen. Falls nötig, passen Sie die Einstellräder entsprechend an und nehmen Sie erneut Testaufnahmen auf.

Статья в тему:  Wie schließe ich internet und telefon an wenn es über kabel geht

Indem Sie sorgfältig vorgehen und die Einstellräder der omd em 10 ii richtig belegen, können Sie bessere Ergebnisse erzielen und Ihre Fotografie verbessern.

Die Vorteile der korrekten Belegung der Einstellräder de omd em 10 ii

Die Vorteile der korrekten Belegung der Einstellräder de omd em 10 ii

Messgenauigkeit und -konsistenz verbessern

Durch die korrekte Belegung der Einstellräder de omd em 10 ii können Sie die Messgenauigkeit und -konsistenz verbessern. Indem Sie die richtigen Einstellungen für Belichtung, Weißabgleich und Fokussierung vornehmen, erhalten Sie präzise und gleichbleibende Ergebnisse. Dies ist besonders wichtig bei professionellen Aufnahmen, bei denen eine hohe Qualität und Präzision gefordert sind.

Zeiteinsparung bei der Nachbearbeitung

Wenn die Einstellräder de omd em 10 ii korrekt belegt sind, müssen Sie weniger Zeit für die Nachbearbeitung aufwenden. Durch die optimale Belichtung, den richtigen Weißabgleich und die korrekte Fokussierung können Sie sicher sein, dass Ihre Fotos bereits eine hohe Qualität haben. Sie müssen weniger Zeit damit verbringen, Helligkeit und Kontrast anzupassen, Farben zu korrigieren oder Unschärfe zu beheben. Dies führt zu einer effizienteren Arbeitsweise und ermöglicht es Ihnen, mehr Zeit für andere Aufgaben zu verwenden.

Bessere Kontrolle über das Endergebnis

Die korrekte Belegung der Einstellräder de omd em 10 ii gibt Ihnen eine bessere Kontrolle über das Endergebnis Ihrer Fotos. Sie können Ihr Bild genau nach Ihren Vorstellungen gestalten und den gewünschten Look erreichen. Durch die richtige Belichtung und den passenden Weißabgleich können Sie die Stimmung und Atmosphäre Ihres Bildes beeinflussen. Die richtige Fokussierung sorgt dafür, dass Ihr Motiv scharf und detailliert erscheint. Mit den richtigen Einstellungen können Sie Ihre kreativen Ideen voll ausleben und ein außergewöhnliches Foto gestalten.

Статья в тему:  Wie erstelle ich eine xp cd dvd mit installations menü pdf

Verbesserte Bildqualität

Verbesserte Bildqualität

Die korrekte Belegung der Einstellräder de omd em 10 ii ermöglicht eine verbesserte Bildqualität. Durch die richtige Belichtung erhalten Sie gut durchzeichnete Schatten und Lichter, ohne übermäßiges Rauschen. Ein korrekter Weißabgleich sorgt für natürliche Farben, ohne einen Farbstich. Eine richtige Fokussierung stellt sicher, dass Ihr Motiv scharf dargestellt wird und keine Unschärfe auftritt. Mit den richtigen Einstellungen können Sie die bestmögliche Bildqualität erzielen und Ihre Fotos können sich von der Masse abheben.

Insgesamt bietet die korrekte Belegung der Einstellräder de omd em 10 ii viele Vorteile. Durch die Verbesserung der Messgenauigkeit und -konsistenz, die Einsparung von Zeit bei der Nachbearbeitung, die bessere Kontrolle über das Endergebnis und die erhöhte Bildqualität können Sie Ihre fotografischen Fähigkeiten weiterentwickeln und beeindruckende Bilder erstellen.

Вопрос-ответ:

Wie stelle ich die Einstellräder des OMD EM 10 II ein?

Um die Einstellräder des OMD EM 10 II einzustellen, müssen Sie zuerst die Kamera einschalten. Dann können Sie die beiden Einstellräder an der Oberseite der Kamera verwenden. Das vordere Einstellrad wird normalerweise zur Einstellung der Blende verwendet, während das hintere Einstellrad für die Verschlusszeit zuständig ist. Sie können sie nach Bedarf drehen, um die gewünschten Einstellungen vorzunehmen.

Was ist der Unterschied zwischen dem vorderen und hinteren Einstellrad des OMD EM 10 II?

Das vordere Einstellrad des OMD EM 10 II wird normalerweise zur Einstellung der Blende verwendet. Es ermöglicht Ihnen, die Menge an Licht zu kontrollieren, die in die Kamera gelangt. Je größer die Blendenöffnung, desto mehr Licht wird eingelassen. Das hintere Einstellrad hingegen steuert die Verschlusszeit. Wenn die Verschlusszeit länger ist, wird mehr Licht in die Kamera gelassen und bewegte Objekte können verschwommen erscheinen.

Статья в тему:  Wie nennt man es wenn ein beat hinter alte lieder gelegt eird

Kann ich die Einstellräder des OMD EM 10 II anpassen?

Ja, Sie können die Einstellräder des OMD EM 10 II anpassen. Die Kamera verfügt über verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, die es Ihnen ermöglichen, die Funktionalität der Einstellräder je nach Ihren Vorlieben anzupassen. Sie können zum Beispiel die Funktion des vorderen Einstellrads ändern, um die Belichtungskorrektur oder die ISO-Einstellung zu steuern. Die Anpassung der Einstellräder erfolgt über das Kameramenü, in dem Sie die gewünschten Einstellungen vornehmen können.

Welche anderen Funktionen kann ich mit den Einstellrädern des OMD EM 10 II steuern?

Die Einstellräder des OMD EM 10 II ermöglichen Ihnen die Steuerung mehrerer Funktionen. Neben der Blende und der Verschlusszeit können Sie mit den Einstellrädern auch die Belichtungskorrektur anpassen, die ISO-Einstellung ändern, den Weißabgleich anpassen und vieles mehr. Sie bieten eine intuitive Möglichkeit, die wichtigsten Kameraeinstellungen schnell und einfach vorzunehmen, ohne dass Sie das Menü der Kamera aufrufen müssen.

Видео:

Olympus Tutorial: e-M10 II How to customize buttons, dials, and Myset ep.46

Olympus Tutorial: e-M10 II How to customize buttons, dials, and Myset ep.46 by Rob Trek 5 years ago 22 minutes 20,441 views

I Bought an Olympus OM D E M10 in 2022

I Bought an Olympus OM D E M10 in 2022 by during the meanwhilst 8 months ago 14 minutes, 28 seconds 4,450 views

Отзывы

Leon Weber

Als begeisterter Leser der Männerzeitschrift interessiere ich mich besonders für Technik und handwerkliche Themen. Der Artikel „Wie belege ich die Einstellräder de omd em 10 ii“ hat mein Interesse geweckt, da ich gerne mehr darüber erfahren möchte, wie man diese speziellen Einstellräder einstellt. Die klare und gut strukturierte Anleitung in dem Artikel hat mir geholfen, das Verfahren Schritt für Schritt zu verstehen. Besonders gut gefallen hat mir die detaillierte Beschreibung der benötigten Werkzeuge und Materialien. Als Hobby-Handwerker finde ich es wichtig, alles vor Beginn einer Aufgabe zur Hand zu haben. Außerdem hat mir der Artikel geholfen, die Funktionsweise der Einstellräder besser zu verstehen. Ich habe jetzt ein viel besseres Verständnis dafür, wie man die Räder richtig einstellt, um eine optimale Leistung zu erzielen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Artikel. Er hat mir geholfen, meine Kenntnisse und Fähigkeiten in Bezug auf Einstellräder zu erweitern. Ich freue mich bereits darauf, das Gelernte in die Praxis umzusetzen und meine eigene DIY-Projekte mit diesem Wissen zu verbessern. Vielen Dank für den informativen Artikel!

Статья в тему:  Wie findet man heraus welche netzwerk steckdose welches kabel hat

Lina Richter

Die einstellräder de omd em 10 ii sind ein wichtiger Bestandteil meiner Kameraausrüstung. Sie ermöglichen es mir, die Einstellungen an meiner Kamera ganz nach meinen Bedürfnissen anzupassen. Als Fotografin ist es für mich essentiell, dass ich die volle Kontrolle über meine Kamera habe, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Die einstellräder de omd em 10 ii sind sehr benutzerfreundlich und leicht zu bedienen. Sie sind gut platziert und lassen sich problemlos mit einer Hand drehen. Dadurch kann ich schnell und einfach die wichtigsten Einstellungen wie ISO, Belichtungszeit und Blende vornehmen. Diese Funktionen ermöglichen es mir, die Lichtverhältnisse optimal anzupassen und somit die gewünschte Stimmung in meinen Fotos zu erzeugen. Auch die Qualität der einstellräder de omd em 10 ii überzeugt mich auf ganzer Linie. Sie sind robust und langlebig, was für mich als reisende Fotografin besonders wichtig ist. Ich kann mich darauf verlassen, dass sie auch unter widrigen Bedingungen zuverlässig funktionieren und mir jederzeit präzise Einstellungen ermöglichen. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit den einstellrädern de omd em 10 ii. Sie erleichtern mir die Arbeit als Fotografin enorm und ermöglichen es mir, meine kreativen Ideen optimal umzusetzen. Ich kann sie jedem empfehlen, der eine hochwertige Kameraausrüstung sucht und die volle Kontrolle über seine Einstellungen haben möchte.

Jonas Schmidt

Ich finde den Artikel „Wie belege ich die einstellräder de omd em 10 ii“ sehr interessant und hilfreich. Als passionierter Fotograf habe ich die Olympus OMD EM 10 II Kamera und suche immer nach Informationen, wie ich sie optimal nutzen kann. Die Einstellräder sind ein wichtiges Feature dieser Kamera und es ist großartig zu wissen, wie man sie richtig belegen kann. Mir gefällt besonders die detaillierte Erklärung in dem Artikel, die Schritt für Schritt zeigt, wie man die Einstellräder anpasst. Es ist schön zu wissen, dass ich die Einstellung je nach meinen Bedürfnissen anpassen kann, sei es die Belichtungskorrektur oder die ISO-Einstellung. Es ist auch hilfreich zu erfahren, wie man die Funktionen für die beiden Einstellräder individuell belegen kann. Die Illustrationen in dem Artikel sind ebenfalls sehr nützlich, um die Erläuterungen besser zu verstehen. Ich schätze, dass der Autor sich die Mühe gemacht hat, die Einstellungsschritte visuell darzustellen. Das erleichtert es mir sehr, die Informationen aufzunehmen und direkt in die Praxis umzusetzen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit diesem Artikel. Er hilft mir, meine Olympus OMD EM 10 II Kamera besser zu verstehen und sie effektiver zu nutzen. Ich freue mich darauf, die vorgeschlagenen Einstellungen auszuprobieren und meine Fotografie auf das nächste Level zu bringen. Vielen Dank an den Autor für die großartigen Tipps und Anleitungen!

Статья в тему:  Wieviel wiegt ein ungeborenes baby im 4 monat und wie groß ist es

Felix Wagner

Die Einstellräder der OMD EM10 II sind sehr einfach zu bedienen und ermöglichen eine präzise Einstellung der Kamerafunktionen. Als passionierter Fotograf schätze ich die Vielseitigkeit und den Komfort dieser Kamera. Die Einstellräder bieten eine schnelle und einfache Möglichkeit, Belichtung, ISO und Weißabgleich anzupassen, ohne in Menüs suchen zu müssen. Das robuste Design der Einstellräder sorgt dafür, dass sie auch bei intensiver Nutzung zuverlässig funktionieren. Die feine Riffelung der Räder ermöglicht eine präzise Bedienung, selbst mit Handschuhen. Insgesamt sind die Einstellräder der OMD EM10 II eine großartige Ergänzung, die das Fotografieren angenehm und effizient macht. Ich kann sie jedem Fotografen empfehlen, der nach einer fortschrittlichen und dennoch benutzerfreundlichen Kamera sucht.

Emma Schneider

Die einstellräder des OMD EM 10 II können zwar zunächst etwas verwirrend sein, doch mit etwas Übung und Geduld gelingt es mir immer besser, sie zu beherrschen. Dank der Anleitung des Herstellers und einigen Online-Tutorials gelingt es mir mittlerweile, die verschiedenen Einstellungen und Funktionen nach meinen Bedürfnissen anzupassen. Besonders hilfreich finde ich die Möglichkeit, die Belichtungskorrektur direkt über die Einstellräder vornehmen zu können. So kann ich ganz einfach die Helligkeit meiner Aufnahmen anpassen, ohne großartig im Menü herumzusuchen. Auch die Möglichkeit, die ISO-Einstellung oder den Weißabgleich direkt über die Räder zu ändern, ist für mich als Hobbyfotografin sehr praktisch. Natürlich erfordert es etwas Zeit und Übung, um sich an die Bedienung der Einstellräder zu gewöhnen. Manchmal verwechsle ich noch die verschiedenen Funktionen oder drehe aus Versehen am falschen Rad. Doch mit jedem Mal wird es einfacher und intuitiver. Alles in allem bin ich jedoch sehr zufrieden mit den einstellräder de OMD EM 10 II. Sie bieten mir eine schnelle und praktische Möglichkeit, meine Kameraeinstellungen während des Shootings anzupassen und helfen mir dabei, bessere Fotos zu machen. Ich kann sie jedem Fotografie-Enthusiasten wärmstens empfehlen!

Статья в тему:  Wie heisst der schauspieler der königsmörder in game of thrones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"