Wie kann

Wie kann ich vlc media player als standard player einstellen

Inhaltsverzeichnis

Der VLC Media Player ist ein vielseitiges und leistungsfähiges Programm, das eine große Auswahl an Multimediaformaten unterstützt. Es kann nicht nur Video- und Audiodateien abspielen, sondern hat auch viele zusätzliche Funktionen wie das Konvertieren von Dateien und das Streamen von Inhalten. Wenn Sie den VLC Media Player als Ihren Standard-Player festlegen möchten, können Sie dies ganz einfach in den Einstellungen Ihres Betriebssystems tun.

Статья в тему:  Wie kann man sich ummelden wenn man keinen mietvertrag steht

Um den VLC Media Player als Standard-Player unter Windows einzustellen, gehen Sie zur Systemsteuerung und klicken Sie auf „Standardprogramme“. Wählen Sie dann „Standardprogramme festlegen“ aus. Dort können Sie den VLC Media Player aus der Liste der verfügbaren Programme auswählen. Klicken Sie auf „Als Standard festlegen“, um den VLC Media Player als Standard-Player für alle unterstützten Dateiformate festzulegen.

Unter MacOS können Sie den VLC Media Player als Standard-Player einstellen, indem Sie zu den Systemeinstellungen gehen und auf „Bedienungshilfen“ klicken. Wählen Sie dann „Standardprogramme festlegen“ aus und klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben „Musik“ oder „Video“. Wählen Sie den VLC Media Player aus der Liste der verfügbaren Programme aus. Der VLC Media Player wird nun als Standard-Player für alle unterstützten Dateiformate festgelegt.

Wenn Sie Linux verwenden, können Sie den VLC Media Player als Standard-Player einstellen, indem Sie zu den Systemeinstellungen gehen und auf „Standardprogramme“ oder ähnliches klicken. Wählen Sie dann die Kategorie „Multimedia“ aus und suchen Sie den VLC Media Player in der Liste der verfügbaren Programme. Klicken Sie auf den VLC Media Player, um ihn als Standard-Player festzulegen.

Nachdem Sie den VLC Media Player als Standard-Player festgelegt haben, wird er automatisch geöffnet, wenn Sie Dateien dieses Formats öffnen. Sie können jedoch immer noch andere Player verwenden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei klicken und im Kontextmenü den gewünschten Player auswählen.

Der VLC Media Player ist eine ausgezeichnete Wahl, um Ihre Multimedia-Dateien abzuspielen, und das Festlegen als Standard-Player ist einfach und unkompliziert. Probieren Sie es aus und erleben Sie die Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit des VLC Media Players!

Статья в тему:  Wie kann man eine therapie von der krankenkasse anerkennen lassen

Warum den VLC Media Player als Standard-Player einstellen?

Einfache Bedienung und Benutzerfreundlichkeit

Einfache Bedienung und Benutzerfreundlichkeit

Der VLC Media Player ist einer der beliebtesten und bekanntesten Media Player auf dem Markt. Er zeichnet sich durch seine einfache Benutzeroberfläche und intuitive Bedienung aus, was ihn zu einer beliebten Wahl für viele Benutzer macht.

Unterstützung verschiedener Dateiformate

Ein weiterer Grund, den VLC Media Player als Standard-Player einzustellen, ist seine Vielseitigkeit in Bezug auf unterstützte Dateiformate. Der VLC Media Player kann eine Vielzahl von Audio- und Videoformaten abspielen, einschließlich MP4, AVI, MOV, MP3 und vielen mehr. Somit ist er in der Lage, nahezu alle gängigen Multimedia-Dateien zu öffnen und abzuspielen.

Verschiedene Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten

Der VLC Media Player bietet eine Vielzahl von Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, die es dem Benutzer ermöglichen, das Abspielen von Mediendateien an seine individuellen Bedürfnisse anzupassen. Dazu gehören die Möglichkeit, Untertitel hinzuzufügen, die Wiedergabegeschwindigkeit anzupassen und Audio- und Videoeffekte einzustellen.

Kostenlos und Open-Source

Kostenlos und Open-Source

Ein weiterer Vorteil des VLC Media Players ist, dass er kostenlos und Open-Source ist. Das bedeutet, dass jeder den Player frei herunterladen und verwenden kann, ohne etwas dafür bezahlen zu müssen. Darüber hinaus ermöglicht die Open-Source-Natur des Players auch anderen Entwicklern, ihn weiterzuentwickeln und neue Funktionen hinzuzufügen.

Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen

Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen

Der VLC Media Player ist auf verschiedenen Betriebssystemen verfügbar, darunter Windows, Mac OS, Linux und viele weitere. Dies macht ihn zu einer idealen Wahl, unabhängig davon, welches Betriebssystem Sie verwenden. Sie können ihn als Standard-Player einstellen und nahtlos auf verschiedenen Geräten und Plattformen verwenden.

Zusammenfassung

Zusammenfassung

Insgesamt gibt es viele gute Gründe, den VLC Media Player als Standard-Player einzustellen. Von seiner Benutzerfreundlichkeit über seine Unterstützung verschiedener Dateiformate bis zu seinen zahlreichen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten bietet er eine umfassende Lösung für das Abspielen von Multimedia-Dateien. Darüber hinaus ist er kostenlos, Open-Source und kompatibel mit verschiedenen Betriebssystemen, was ihn zu einer äußerst praktischen und vielseitigen Wahl macht.

Статья в тему:  Wie kann ich ein raum heizen der kein heizung hat

Vorteile der Verwendung des VLC Media Players als Standard-Player

Vorteile der Verwendung des VLC Media Players als Standard-Player

Flexibilität der Dateiformate

Flexibilität der Dateiformate

Der VLC Media Player unterstützt eine breite Palette von Dateiformaten, darunter Video-, Audio- und Bildformate. Ob es sich um gängige Formate wie MP4, AVI und MP3 handelt oder um speziellere Formate wie MKV, FLAC oder GIF, der VLC Player kann sie problemlos abspielen. Dadurch ist er ein äußerst vielseitiges Werkzeug für die Wiedergabe von Mediendateien.

Einfache Benutzeroberfläche

Der VLC Media Player bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die es auch unerfahrenen Nutzern ermöglicht, problemlos auf die grundlegenden Funktionen zuzugreifen. Mit wenigen Klicks können Sie Ihre Dateien öffnen, die Wiedergabe steuern und sogar Untertitel hinzufügen. Der Player ist intuitiv gestaltet und bietet eine reihe von Einstellungsmöglichkeiten, um die Wiedergabe an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Umfassende Wiedergabefunktionen

Neben der grundlegenden Wiedergabe von Mediendateien bietet der VLC Media Player eine Vielzahl von erweiterten Funktionen. Sie können die Geschwindigkeit der Wiedergabe anpassen, bestimmte Stellen eines Videos markieren, Wiedergabelisten erstellen und vieles mehr. Der VLC Player ermöglicht es Ihnen auch, verschiedene Audio- und Videoeffekte anzuwenden, um Ihre Mediendateien aufzuwerten.

Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen

Der VLC Media Player ist auf verschiedenen Betriebssystemen verfügbar, einschließlich Windows, macOS und Linux. Dadurch können Sie den VLC Player unabhängig vom Betriebssystem auf Ihrem Computer verwenden. Außerdem ist der VLC Player kostenlos und Open Source, was bedeutet, dass er regelmäßig aktualisiert wird und kontinuierlich verbessert wird.

Keine Werbung oder Spyware

Im Gegensatz zu einigen anderen Media-Playern ist der VLC Player frei von Adware, Spyware oder anderen unerwünschten Programmen. Dies bedeutet, dass Sie den Player verwenden können, ohne ständig von Werbung belästigt zu werden oder sich Sorgen um die Sicherheit Ihrer Daten machen zu müssen. Der VLC Player ist eine vertrauenswürdige und zuverlässige Wahl für die Wiedergabe aller Arten von Mediendateien.

Статья в тему:  Wie kann ich mit dem tablet übers handy ins internet

Wie man den VLC Media Player als Standard-Player einstellt

Wenn Sie den VLC Media Player als Standard-Player einstellen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Hier sind einige Schritte, die Ihnen dabei helfen:

Schritt 1: Herunterladen und Installieren des VLC Media Players

Um den VLC Media Player als Standard-Player einzustellen, müssen Sie ihn zunächst auf Ihren Computer herunterladen und installieren. Gehen Sie dazu auf die offizielle Website des VLC Media Players, laden Sie die Installationsdatei herunter und befolgen Sie die Anweisungen zur Installation.

Schritt 2: Starten des VLC Media Players

Wenn die Installation abgeschlossen ist, starten Sie den VLC Media Player, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß funktioniert.

Schritt 3: Einstellen als Standard-Player

Um den VLC Media Player als Standard-Player einzustellen, müssen Sie die Einstellungen Ihres Computers öffnen. Je nach Betriebssystem gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, dies zu tun. Hier sind einige Beispiele:

  • Für Windows-Benutzer: Klicken Sie auf „Start“ und öffnen Sie die „Einstellungen“. Wählen Sie dann „Apps“ oder „Systemsteuerung“ und suchen Sie nach „Standard-Apps“. Klicken Sie auf „Standard-Apps nach Dateityp auswählen“ und suchen Sie nach den Dateitypen, die Sie mit dem VLC Media Player abspielen möchten. Wählen Sie den VLC Media Player aus der Liste der verfügbaren Programme aus.
  • Für Mac-Benutzer: Öffnen Sie „Systemeinstellungen“ und wählen Sie „Finder“. Klicken Sie auf „Dateitypen zuordnen“ und suchen Sie nach den Dateitypen, die Sie mit dem VLC Media Player abspielen möchten. Wählen Sie den VLC Media Player aus der Liste der verfügbaren Programme aus.
  • Für Linux-Benutzer: Öffnen Sie die „Systemeinstellungen“ und suchen Sie nach „Standardanwendungen“. Klicken Sie auf „Zuordnungstabelle“ oder „Standardprogramme“ und suchen Sie nach den Dateitypen, die Sie mit dem VLC Media Player abspielen möchten. Wählen Sie den VLC Media Player aus der Liste der verfügbaren Programme aus.
Статья в тему:  Statstik r wie kann ich festellen wie viele fälle mein subsample enthält

Nachdem Sie den VLC Media Player als Standard-Player eingestellt haben, werden alle Dateitypen, die mit ihm kompatibel sind, standardmäßig mit ihm geöffnet. Sie können dies jedoch jederzeit ändern, indem Sie die oben genannten Schritte wiederholen und einen anderen Player auswählen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die genauen Schritte zur Einstellung des VLC Media Players als Standard-Player je nach Betriebssystem variieren können. Es empfiehlt sich, die entsprechende Dokumentation oder Online-Ressourcen zu konsultieren, wenn Sie weitere Unterstützung benötigen.

Problemlösungen beim Einstellen des VLC Media Players als Standard-Player

Problemlösungen beim Einstellen des VLC Media Players als Standard-Player

1. Verifizieren Sie, ob der VLC Media Player auf Ihrem Gerät installiert ist

Bevor Sie den VLC Media Player als Standard-Player einstellen können, müssen Sie sicherstellen, dass er auf Ihrem Gerät installiert ist. Überprüfen Sie daher zunächst, ob der VLC Media Player auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät vorhanden ist. Wenn nicht, laden Sie die neueste Version von der offiziellen VLC-Website herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät.

2. Aktualisieren Sie den VLC Media Player auf die neueste Version

Es kann vorkommen, dass ältere Versionen des VLC Media Players bestimmte Probleme beim Einstellen als Standard-Player verursachen. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version des VLC Media Players verwenden, indem Sie auf der offiziellen Website nach Updates suchen oder die automatische Update-Funktion des Players verwenden.

3. Stellen Sie den VLC Media Player als Standard-Player ein

Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Betriebssystems und suchen Sie nach den „Standardanwendungen“ oder „Standardeinstellungen“. Unter dieser Option können Sie den Standard-Player für verschiedene Dateitypen festlegen. Wählen Sie den VLC Media Player aus der Liste der verfügbaren Anwendungen aus und setzen Sie ihn als Standard-Player für die gewünschten Dateitypen, wie z.B. Video- oder Audio-Dateien.

Статья в тему:  Wie kann ich e mail von samsung s4 auf samsung s8 übertragen

4. Entfernen Sie andere Konflikte mit anderen Playern

Manchmal kann es vorkommen, dass andere installierte Media-Player konkurrierende Standard-Player-Einstellungen haben. Überprüfen Sie daher, ob andere Player als Standard-Player festgelegt sind und deaktivieren Sie diese Einstellungen, um Konflikte zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass der VLC Media Player als einziger Standard-Player festgelegt ist, um sicherzustellen, dass er richtig funktioniert.

5. Überprüfen Sie die Dateiverknüpfungen im VLC Media Player

5. Überprüfen Sie die Dateiverknüpfungen im VLC Media Player

Wenn der VLC Media Player dennoch nicht als Standard-Player funktioniert, überprüfen Sie die Dateiverknüpfungen in den Einstellungen des Players. Öffnen Sie den VLC Media Player und navigieren Sie zu den Einstellungen. Überprüfen Sie, ob die erforderlichen Dateierweiterungen aktiviert sind und ob der VLC Media Player als Standard-Player für diese Dateitypen festgelegt ist. Aktivieren Sie die entsprechenden Einstellungen und speichern Sie die Änderungen.

Mit diesen Problemumgehungen sollten Sie in der Lage sein, den VLC Media Player erfolgreich als Standard-Player einzustellen. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, sollten Sie die offizielle VLC-Support-Website oder Foren besuchen, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Alternativen zum VLC Media Player als Standard-Player

1. Windows Media Player

Der Windows Media Player ist eine beliebte Alternative zum VLC Media Player als Standard-Player. Er ist ein integrierter Mediaplayer für Windows-Betriebssysteme. Der Windows Media Player unterstützt verschiedene Audio- und Videoformate und bietet eine intuitive Benutzeroberfläche. Außerdem bietet er Funktionen wie die Erstellung von Wiedergabelisten und die Synchronisierung mit mobilen Geräten.

2. KMPlayer

2. KMPlayer

Der KMPlayer ist ein weiterer bekannter Mediaplayer, der als Alternative zum VLC Media Player dienen kann. Der KMPlayer unterstützt verschiedene Video- und Audioformate und bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche. Zusätzlich bietet er Funktionen wie die Möglichkeit, Untertitel hinzuzufügen, Bildschirmaufnahmen zu machen und 3D-Inhalte abzuspielen.

Статья в тему:  Wie kann ich ein format in open office in ein querformat umwandeln

3. PotPlayer

Der PotPlayer ist ein leistungsstarker Mediaplayer, der als Alternative zum VLC Media Player fungieren kann. Er unterstützt eine große Vielfalt an Audio- und Videoformaten und bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche. Der PotPlayer verfügt über erweiterte Funktionen wie die Anpassung von Videoeffekten, die Wiedergabe von Blu-ray-Discs und die Unterstützung von 360-Grad-Videos.

4. foobar2000

Der foobar2000 ist ein minimalistischer Mediaplayer, der als Alternative zum VLC Media Player empfohlen werden kann. Er ist besonders für Audiowiedergabe optimiert und unterstützt eine breite Palette von Audioformaten. Der foobar2000 bietet eine hohe Klangqualität und ermöglicht die Individualisierung der Benutzeroberfläche durch verschiedene Skins.

5. Plex

Plex ist eine umfassende Mediaplattform, die als Alternative zum VLC Media Player verwendet werden kann. Die Software ermöglicht die Verwaltung und Wiedergabe von Multimedia-Inhalten auf verschiedenen Geräten. Plex bietet Funktionen wie die Fernzugriffsmöglichkeit, das Streaming von Inhalten und die automatische Metadatenorganisation.

Es gibt eine Vielzahl von Alternativen zum VLC Media Player als Standard-Player. Jeder Mediaplayer hat unterschiedliche Funktionen und unterstützt verschiedene Formate. Die Auswahl des richtigen Players hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Es lohnt sich, verschiedene Mediaplayer auszuprobieren, um denjenigen zu finden, der am besten zu den eigenen Anforderungen passt.

Вопрос-ответ:

Gibt es eine Möglichkeit, den vlc media player automatisch als Standardplayer festzulegen?

Ja, es gibt eine Möglichkeit, den vlc media player automatisch als Standardplayer festzulegen. Dies kann erreicht werden, indem man den vlc media player während der Installation als Standardplayer auswählt. Bei der Installation des vlc media players gibt es normalerweise eine Option, die besagt „VLC als Standardplayer verwenden“. Durch das Aktivieren dieser Option wird der vlc media player automatisch als Standardplayer festgelegt und alle unterstützten Dateiformate werden mit diesem Player geöffnet. Wenn Sie den vlc media player bereits installiert haben, können Sie ihn auch manuell als Standardplayer festlegen, indem Sie die oben genannten Schritte befolgen.

Статья в тему:  Wie kann ich am besten direkt vom internet auf office abschreiben

Видео:

VLC Einstellungen Bearbeiten

VLC Einstellungen Bearbeiten Автор: Videoanleitungen 12 лет назад 57 секунд 4 487 просмотров

VLC Player als Standardmediaplayer einstellen | macOS Tutorial | Marcel Scholz

VLC Player als Standardmediaplayer einstellen | macOS Tutorial | Marcel Scholz Автор: Marcel Scholz 5 лет назад 1 минута 22 секунды 5 861 просмотр

Отзывы

Sophie Müller

Als leidenschaftliche Film- und Musikliebhaberin ist es für mich wichtig, einen zuverlässigen Media Player zu haben. Ich finde den VLC Media Player sehr benutzerfreundlich und funktionsreich. Es ist großartig zu erfahren, wie ich ihn als Standardplayer einstellen kann. Es ist immer frustrierend, wenn jedes Mal der falsche Player geöffnet wird und ich manuell den VLC auswählen muss. Mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung in diesem Artikel kann ich endlich den VLC als Standardplayer einstellen und das Problem lösen. Vielen Dank für die hilfreichen Tipps! Jetzt kann ich meine Lieblingsfilme und -musik ohne weitere Unterbrechungen genießen.

Lukas Wagner

Der VLC Media Player ist eine großartige Anwendung, um verschiedene Medienformate abzuspielen. Da ich ein leidenschaftlicher Film- und Musikliebhaber bin, wollte ich diese Anwendung als meinen Standardplayer festlegen. Zum Glück ist es einfach, den VLC Media Player als Standardplayer einzustellen. Zunächst einmal sollte man sicherstellen, dass der VLC Media Player auf dem Computer installiert ist. Wenn nicht, kann man ihn von der offiziellen Website kostenlos herunterladen und installieren. Sobald der Player installiert ist, klickt man mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Mediendatei und wählt „Öffnen mit“ und dann „Standardprogramm auswählen“. In dem sich öffnenden Fenster sucht man nach dem VLC Media Player und klickt auf „OK“. Danach wird der VLC Media Player automatisch als Standardplayer festgelegt und alle zukünftigen Mediendateien werden automatisch mit dem VLC Media Player geöffnet. Ich finde diese Einstellung sehr praktisch, da der VLC Media Player viele Funktionen bietet, wie beispielsweise die Möglichkeit, Untertitel hinzuzufügen oder die Abspielgeschwindigkeit anzupassen. Außerdem ist er plattformübergreifend verfügbar, was bedeutet, dass ich ihn auf verschiedenen Betriebssystemen verwenden kann. Alles in allem bin ich sehr zufrieden damit, den VLC Media Player als meinen Standardplayer festgelegt zu haben. Es ist eine großartige Anwendung, die mir ein nahtloses und unterhaltsames Medienerlebnis bietet.

Статья в тему:  Wie kann ich denn exile mod auf einen ganzen server machen mit loot

Maximilian Müller

Als treuer Benutzer von VLC Media Player war ich neugierig, wie ich ihn als Standardplayer auf meinem Computer einstellen kann. Diese Stellungnahme hat mir dabei geholfen, diesen Prozess einfach und unkompliziert durchzuführen. Es ist großartig zu wissen, dass ich nun alle meine Medieninhalte mit einem einzigen Klick öffnen kann. VLC Media Player bietet eine breite Palette von Funktionen und unterstützt viele verschiedene Dateiformate. Ich schätze auch die Möglichkeit, verschiedene Videoeinstellungen anzupassen und Untertitel hinzuzufügen. VLC Media Player hat sich wirklich als treuer Begleiter erwiesen. Danke für die wertvollen Informationen!

Benjamin Bayer

Der VLC Media Player ist ein großartiges Programm, um verschiedene Arten von Medien abzuspielen. Es ist einfach zu bedienen und bietet viele nützliche Funktionen. Allerdings habe ich festgestellt, dass Windows standardmäßig einen anderen Media Player verwendet. Das kann manchmal etwas ärgerlich sein. Glücklicherweise gibt es eine einfache Möglichkeit, VLC Media Player als Standardplayer einzustellen. Zuerst musst du sicherstellen, dass du die neueste Version von VLC auf deinem Computer installiert hast. Du kannst es von der offiziellen Website herunterladen und installieren. Dann musst du die Einstellungen deines Computers öffnen. Gehe zu „Standard-Apps“ und wähle „Musikplayer“ aus. Dort siehst du eine Liste mit allen verfügbaren Mediaplayern auf deinem Computer. Wähle einfach VLC Media Player aus und er wird als Standard festgelegt. Jetzt wird VLC Media Player automatisch geöffnet, wenn du Musikdateien oder Videos abspielst. Du musst nicht jedes Mal den Player manuell auswählen. Das spart Zeit und ist sehr praktisch. Ich persönlich benutze VLC Media Player gerne, da er eine Vielzahl von Dateiformaten unterstützt und eine hohe Wiedergabequalität bietet. Ich kann ihn nur weiterempfehlen und hoffe, dass dir diese Anleitung geholfen hat, VLC Media Player als Standardplayer einzustellen.

Статья в тему:  Wie kann ich meine pin bei meinem oculus konto endern

Alexander Schmidt

Als langjähriger Benutzer des VLC Media Players war ich oft frustriert darüber, dass er nicht der Standardplayer auf meinem Computer war. Das änderte sich, als ich diesen hilfreichen Artikel fand. Die Schritte waren einfach zu befolgen und ich konnte VLC problemlos als Standardplayer einstellen. Jetzt kann ich alle meine Musik- und Videodateien problemlos mit VLC öffnen, ohne auf andere Programme angewiesen zu sein. Es ist großartig, wie manchmal eine einfache Einstellung das Leben so viel einfacher macht. Danke an den Autor für diese einfache Anleitung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"