Wie kann

Wie kann ich bei youtube nachträglich videos bei facebook einbetten

Inhaltsverzeichnis

Статья в тему:  Wie kann ich auf dem samsung tablet whats app einrichten

Das Einbetten von Videos bei Facebook ist eine großartige Möglichkeit, um Inhalte zu teilen und eine größere Reichweite zu erzielen. Wenn du ein Video bereits bei YouTube hochgeladen hast und es auch bei Facebook teilen möchtest, kannst du dies ganz einfach nachträglich tun. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du YouTube-Videos bei Facebook einbetten kannst.

Eine Möglichkeit besteht darin, den Embed-Code des YouTube-Videos zu kopieren und in einen Beitrag auf deiner Facebook-Seite einzufügen. Um den Embed-Code zu erhalten, öffne das gewünschte Video auf YouTube, klicke unter dem Video auf „Teilen“ und dann auf „Einbetten“. Kopiere den angezeigten Code und füge ihn in den Texteditor deines Facebook-Beitrags ein. Wenn du den Beitrag veröffentlichst, wird das YouTube-Video in deinem Beitrag angezeigt.

Ein weiterer Weg, um ein YouTube-Video bei Facebook einzubetten, besteht darin, die URL des Videos zu kopieren und in deinen Facebook-Beitrag einzufügen. Öffne das Video auf YouTube, kopiere die URL aus der Adressleiste deines Browsers und füge sie in den Texteditor deines Facebook-Beitrags ein. Wenn du den Beitrag veröffentlichst, wird das Video automatisch in deinem Beitrag eingebettet und abgespielt.

Es ist wichtig zu beachten, dass du nur Videos bei Facebook einbetten kannst, wenn du die Berechtigung dazu hast. Wenn du nicht der Ersteller des Videos bist oder keine Berechtigung zur Einbettung hast, wirst du die Option zum Einbetten des Videos möglicherweise nicht sehen. Stelle sicher, dass du die entsprechenden Rechte und Berechtigungen besitzt, bevor du ein Video bei Facebook einbettest.

Wie kann ich YouTube-Videos nachträglich bei Facebook einbetten?

Wie kann ich YouTube-Videos nachträglich bei Facebook einbetten?

Wenn Sie ein interessantes YouTube-Video gefunden haben und es gerne auf Ihrer Facebook-Seite teilen möchten, gibt es eine einfache Möglichkeit, dies nachträglich zu tun. Hier ist, wie es gemacht wird.

Статья в тему:  Wie kann ich medion mobile internet m in combi flat s wechseln

Schritt 1: Video aufrufen

Gehen Sie zu YouTube und rufen Sie das Video auf, das Sie bei Facebook einbetten möchten. Klicken Sie auf das Video, um es abzuspielen und sicherzustellen, dass es das richtige ist.

Schritt 2: Teilen-Button

Unter dem Video finden Sie verschiedene Schaltflächen, darunter auch die „Teilen“-Schaltfläche. Klicken Sie darauf, um die Freigabeoptionen für das Video anzuzeigen.

Schritt 3: Facebook auswählen

In der Liste der Freigabeoptionen sollten verschiedene soziale Netzwerke angezeigt werden. Wählen Sie Facebook aus, um das Video auf Ihrer Facebook-Seite zu teilen.

Schritt 4: Anmeldung bei Facebook

Je nachdem, ob Sie bereits bei Facebook angemeldet sind oder nicht, müssen Sie sich möglicherweise anmelden, um das Video auf Ihrer Seite teilen zu können. Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein, um fortzufahren.

Schritt 5: Video hinzufügen

Nachdem Sie sich angemeldet haben, können Sie das Video auf Ihrer Facebook-Seite hinzufügen. Überprüfen Sie die Vorschau und bearbeiten Sie gegebenenfalls den Beitragstext.

Schritt 6: Veröffentlichen

Sobald Sie mit den Einstellungen zufrieden sind, klicken Sie auf „Veröffentlichen“ oder eine ähnliche Schaltfläche, um das Video bei Facebook zu teilen. Das Video wird nun auf Ihrer Seite angezeigt und Ihre Freunde können es sehen und kommentieren.

Mit diesen einfachen Schritten können Sie YouTube-Videos nachträglich bei Facebook einbetten und mit Ihren Freunden teilen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um interessante Inhalte zu teilen und Gespräche in den sozialen Medien anzuregen.

Einleitung

Einbetten von YouTube-Videos auf Facebook kann eine großartige Möglichkeit sein, um Ihre Inhalte einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und mehr Menschen zu erreichen. YouTube-Videos sind oft aufregend, unterhaltsam oder informativ und können Ihr Facebook-Profil oder Ihre Seite aufwerten.

Статья в тему:  Wie kann ich mit dem tablet übers handy ins internet

Vorteile des Einbettens von YouTube-Videos auf Facebook

Vorteile des Einbettens von YouTube-Videos auf Facebook

Das Einbetten von YouTube-Videos auf Facebook bietet viele Vorteile. Die Integration von Videos auf Ihrer Facebook-Seite kann Ihre Reichweite erhöhen, indem Sie Ihre Inhalte einer größeren Zielgruppe präsentieren. Videos sind visuell ansprechend und können das Interesse der Benutzer wecken, sie dazu zu bringen, länger auf Ihrer Seite zu bleiben und sich mehr mit Ihrem Inhalt auseinanderzusetzen.

Ein weiterer Vorteil ist die Einbindung von YouTube-Videos in Ihre Facebook-Marketingstrategie. Videos können dazu beitragen, den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke oder Ihres Unternehmens zu steigern, indem sie Ihre Botschaft visuell und auf ansprechende Weise vermitteln. Das Teilen von Videos auf Facebook kann auch die Interaktion Ihrer Benutzer erhöhen, da Videos oft kommentiert, geteilt oder mit Freunden geteilt werden.

Vorgehen zum Einbetten von YouTube-Videos auf Facebook

Vorgehen zum Einbetten von YouTube-Videos auf Facebook

Das Einbetten von YouTube-Videos auf Facebook ist relativ einfach. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Sie ein YouTube-Video haben, das Sie auf Facebook einbetten möchten. Gehen Sie dann zu YouTube und rufen Sie das Video auf, das Sie teilen möchten.

Klicken Sie unter dem Video auf die Schaltfläche „Teilen“ und wählen Sie die Option „Einbetten“. Dadurch wird der Code generiert, den Sie kopieren können. Öffnen Sie nun Facebook und gehen Sie zur Seite oder zum Profil, auf dem Sie das Video einbetten möchten.

Fügen Sie den kopierten Code in den Bearbeitungsmodus der Seite oder im Beitrag ein und speichern Sie Ihre Änderungen. Sobald Sie dies getan haben, sollte das YouTube-Video in Ihrem Facebook-Beitrag sichtbar sein und von anderen Benutzern angesehen werden können.

Статья в тему:  Wie kann ich einstelle das bei snapchat mein bilder angucken

Schritt: Video auf YouTube finden

Um ein Video auf YouTube zu finden und später auf Facebook einzubetten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Hier sind einige Optionen, die du ausprobieren kannst:

1. Direkte Suche auf YouTube

1. Direkte Suche auf YouTube

Gehe auf die YouTube-Website und verwende die Suchleiste, um nach dem gewünschten Video zu suchen. Gib einen relevanten Suchbegriff ein, um die Ergebnisse genauer einzugrenzen. Du kannst auch die verschiedenen Filteroptionen verwenden, um die Ergebnisse nach Kategorien, Bewertungen oder Upload-Datum zu sortieren.

2. Empfehlungen und Playlists

Schaue dir Empfehlungen und Playlists auf YouTube an, um interessante Videos zu entdecken. YouTube verwendet Algorithmen, um basierend auf deinem bisherigen Verhalten und deinen Vorlieben Videos vorzuschlagen. Durchsuche die verschiedenen Kategorien und schaue dir beliebte oder trendige Videos an.

3. Kanäle abonnieren

3. Kanäle abonnieren

Abonniere YouTube-Kanäle, die Inhalte veröffentlichen, die dich interessieren. Wenn du einen bestimmten Kanal abonnierst, erhältst du Benachrichtigungen über neue Videos. Schaue dir die abonnierten Kanäle an, um das gewünschte Video zu finden.

4. Teilen und Suchen über soziale Medien

Frage Freunde oder gehe in Communitys und Foren, um Empfehlungen für interessante YouTube-Videos zu erhalten. Du kannst auch auf sozialen Medien wie Facebook oder Twitter nach Videos suchen oder direkte Links von Freunden verwenden.

Nachdem du das gewünschte Video auf YouTube gefunden hast, kannst du es später auf Facebook einbetten. Schritt für Schritt wird erklärt, wie du dies tun kannst.

Schritt: Video auf Facebook teilen

1. Öffnen Sie Ihr Facebook-Konto

Um ein Video auf Facebook zu teilen, müssen Sie zuerst auf Ihrem Facebook-Konto eingeloggt sein. Gehen Sie dazu auf die Facebook-Website und geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein.

Статья в тему:  Wie kann ich meinem mann mehr spass im bett haben

2. Gehen Sie zum Beitrag-Erstellen-Bereich

Sobald Sie auf Ihrem Facebook-Konto angemeldet sind, suchen Sie nach dem Bereich zum Erstellen von Beiträgen. Dieser Bereich befindet sich normalerweise oben auf Ihrer Startseite.

3. Wählen Sie die Option zum Teilen eines Videos

In dem Beitrag-Erstellen-Bereich gibt es verschiedene Optionen zum Teilen verschiedener Arten von Inhalten. Wählen Sie die Option zum Teilen eines Videos aus.

4. Kopieren Sie den YouTube-Link

Gehen Sie zurück zu dem YouTube-Video, das Sie auf Facebook teilen möchten. Kopieren Sie den Link des Videos aus der Adressleiste Ihres Browsers. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Adresse und wählen Sie „Kopieren“.

5. Fügen Sie den YouTube-Link ein

Fügen Sie den kopierten YouTube-Link in das dafür vorgesehene Textfeld des Facebook-Beitrags ein. Das Video sollte automatisch eingebettet und als Vorschau angezeigt werden.

6. Fügen Sie eine Beschreibung hinzu

Sie können dem geteilten Video eine kurze Beschreibung hinzufügen, um Ihren Facebook-Freunden mitzuteilen, worum es in dem Video geht oder warum Sie es teilen.

7. Überprüfen Sie den Beitrag und teilen Sie ihn

Bevor Sie den Beitrag auf Facebook teilen, überprüfen Sie ihn noch einmal, um sicherzustellen, dass das Video korrekt eingebettet ist und die gewünschte Beschreibung enthält. Klicken Sie dann auf „Teilen“, um das Video auf Ihrer Facebook-Seite zu veröffentlichen.

Schritt: Video in Facebook-Beitrag einbetten

1. Öffne das gewünschte YouTube-Video

Um ein Video von YouTube in einen Facebook-Beitrag einzubetten, musst du zuerst das gewünschte Video auf YouTube öffnen. Navigiere zur YouTube-Website und suche nach dem Video, das du einbetten möchtest. Klicke auf das Video, um es abzuspielen.

Статья в тему:  Wie kann ich eine zip datei auf dem handy öffnen

2. Klicke auf „Teilen“

Nachdem du das Video auf YouTube geöffnet hast, siehst du unter dem Video verschiedene Schaltflächen. Klicke auf die Schaltfläche „Teilen“. Es öffnet sich ein Popup-Fenster mit weiteren Optionen.

3. Klicke auf das Facebook-Symbol

In dem Popup-Fenster siehst du verschiedene Symbole für soziale Medien. Finde das Symbol für Facebook und klicke darauf. Das Facebook-Symbol sieht aus wie das Facebook-Logo.

4. Melde dich bei Facebook an

Wenn du noch nicht bei Facebook angemeldet bist, wirst du aufgefordert, dich anzumelden. Gib deine Facebook-Anmeldeinformationen ein und klicke auf „Anmelden“.

5. Schreibe einen Beitragstext

5. Schreibe einen Beitragstext

Nachdem du dich bei Facebook angemeldet hast, öffnet sich ein neues Fenster. Hier kannst du einen Beitragstext eingeben, der zusammen mit dem eingebetteten Video auf Facebook angezeigt wird. Gib deinen gewünschten Text in das Textfeld ein.

6. Klicke auf „Posten“

Wenn du mit dem Beitragstext zufrieden bist, klicke auf die Schaltfläche „Posten“. Dadurch wird der Beitrag mit dem eingebetteten YouTube-Video auf deiner Facebook-Seite veröffentlicht. Das Video wird automatisch abgespielt, wenn Benutzer darauf klicken.

Schritt: Videoanzeige und Anpassungen

Schritt: Videoanzeige und Anpassungen

Um ein Video bei Facebook einzubetten, gehen Sie wie folgt vor:

1. Öffnen Sie das gewünschte Video auf YouTube

Suchen Sie das Video, das Sie bei Facebook einbetten möchten, auf YouTube. Öffnen Sie das Video und kopieren Sie die URL aus der Adressleiste Ihres Browsers.

2. Öffnen Sie Facebook und erstellen Sie einen neuen Beitrag

Gehen Sie zu Ihrem Facebook-Profil oder Ihrer Facebook-Seite und erstellen Sie einen neuen Beitrag. Wählen Sie die Option zum Erstellen eines neuen Beitrags aus.

Статья в тему:  Wie kann ich am schnellste daten von samsung galaxy j löschen

3. Fügen Sie das Video als Link ein

Fügen Sie die zuvor kopierte URL des YouTube-Videos in den Textbereich des Facebook-Beitrags ein. Facebook erkennt automatisch, dass es sich um ein Video handelt, und generiert eine Vorschau des Videos.

4. Überprüfen Sie die Vorschau und passen Sie den Beitrag an

Überprüfen Sie die Vorschau des Videos auf Facebook. Sie haben jetzt die Möglichkeit, den Beitrag anzupassen, indem Sie beispielsweise eine andere Beschreibung hinzufügen oder die Zielgruppe auswählen, mit der Sie den Beitrag teilen möchten.

5. Veröffentlichen Sie den Beitrag

Sobald Sie mit den Anpassungen zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“, um den Beitrag mit dem eingebetteten YouTube-Video auf Facebook zu veröffentlichen.

Mithilfe dieser Schritte können Sie jedes beliebige YouTube-Video nachträglich bei Facebook einbetten und so Ihren Followern und Freunden präsentieren.

Вопрос-ответ:

Видео:

These 4 Things Will Get YOUR YouTube Channel DELETED

These 4 Things Will Get YOUR YouTube Channel DELETED Автор: Nick Nimmin 2 года назад 7 минут 27 секунд 992 927 просмотров

How to autoplay Youtube Video on Facebook page

How to autoplay Youtube Video on Facebook page Автор: Techavro 1 год назад 3 минуты 24 секунды 19 425 просмотров

Отзывы

Lara Wagner

Ich habe diese Methode ausprobiert, um YouTube-Videos nachträglich auf Facebook einzubetten, und es hat wirklich gut funktioniert. Ich finde es großartig, wie einfach es ist, die beiden Plattformen miteinander zu verbinden und meine Lieblingsvideos mit meinen Freunden zu teilen. Es gibt so viele tolle Videos auf YouTube, die ich gerne weitergeben möchte, und jetzt kann ich das ganz einfach tun. Es ist auch praktisch, dass die Videos direkt in meinem Facebook-Feed abgespielt werden können, ohne die App wechseln zu müssen. Ich kann es kaum erwarten, noch mehr Videos mit meinen Freunden zu teilen und ihre Reaktionen darauf zu sehen. Für alle, die gerne Videos auf Facebook teilen, kann ich diese Methode nur empfehlen – probiert es aus und genießt es!

Статья в тему:  Wie kann ich schnell viel geld bei gta v verdienen

Anna Fischer

Es ist so einfach, YouTube-Videos nachträglich auf Facebook einzubetten! Du musst nur den YouTube-Link kopieren und in deinen Facebook-Beitrag einfügen. Facebook erkennt den Link automatisch und fügt das Video ein. Das ist eine großartige Möglichkeit, Videos mit deinen Freunden zu teilen und deine Lieblingsinhalte auf beiden Plattformen zu genießen. Viel Spaß beim Teilen und Entdecken von tollen Videos!

Lena Schmidt

Ich liebe es, Videos bei YouTube anzuschauen! Es gibt so viele großartige Inhalte auf dieser Plattform. Aber manchmal möchte ich bestimmte Videos auch auf Facebook teilen, um meine Freunde daran teilhaben zu lassen. Zum Glück gibt es eine einfache Möglichkeit, nachträglich Videos von YouTube in Facebook einzubetten. Alles, was man tun muss, ist das Video bei YouTube zu öffnen und auf „Teilen“ zu klicken. Dort kann man dann die Option „Auf Facebook teilen“ auswählen. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem man auswählen kann, wo das Video geteilt werden soll, z.B. auf der eigenen Chronik oder in einer Gruppe. So kann ich meine Lieblingsvideos mit meinen Freunden auf Facebook teilen und sie auch außerhalb von YouTube genießen lassen. Ich finde es toll, wie einfach es ist, Videos zwischen den verschiedenen Plattformen zu teilen. Das macht mein Online-Erlebnis noch besser!

Mia Becker

Als leidenschaftliche Youtube-Nutzerin und aktive Facebook-Nutzerin liebe ich es, Videos in sozialen Medien zu teilen und meinen Freunden tolle Inhalte zu präsentieren. Daher war ich begeistert zu erfahren, dass es möglich ist, Youtube-Videos nachträglich in Facebook einzubetten. Das ist eine großartige Möglichkeit, meine Lieblingsvideos mit meinen Facebook-Freunden zu teilen und ihnen gleichzeitig Zugang zu hochwertigem und unterhaltsamem Content zu ermöglichen. Der Prozess, ein Youtube-Video nachträglich bei Facebook einzubetten, ist überraschend einfach. Zunächst öffne ich das Video auf Youtube und klicke dann auf die Option „Teilen“. Dort finde ich die Möglichkeit, das Video auf Facebook zu teilen. Nachdem ich auf Facebook geklickt habe, öffnet sich ein neuer Tab, in dem ich das Video mit einer eigenen Beschreibung versehen und in meinem Facebook-Feed veröffentlichen kann. Die Möglichkeit, Youtube-Videos nachträglich bei Facebook einzubetten, macht es mir leicht, meine Lieblingsvideos zu teilen und gleichzeitig sicherzustellen, dass meine Freunde sie sehen können, auch wenn sie vielleicht nicht regelmäßig auf Youtube aktiv sind. Es ist eine großartige Möglichkeit, Videos zu teilen und unsere sozialen Medien miteinander zu verbinden. Ich kann es jedem Youtube- oder Facebook-Nutzer nur empfehlen, diese Funktion auszuprobieren und das Teilen von Videos auf die nächste Stufe zu bringen!

Статья в тему:  Wie kann ich jetzt mein guthaben bei ticket plus abfagen

Sarah Müller

Es ist wirklich einfach, YouTube-Videos nachträglich bei Facebook einzubetten. Zuerst musst du das gewünschte Video auf YouTube öffnen und dann auf „Teilen“ klicken. Dort wählst du die Option „Einbetten“ aus und kopierst den bereitgestellten Code. Dann gehst du zu Facebook und erstellst einen neuen Beitrag. Klicke auf das Symbol „Code“ und füge den kopierten Code ein. Es ist wirklich so einfach! Mit dieser Methode kannst du problemlos deine Lieblingsvideos mit deinen Freunden auf Facebook teilen und Spaß haben. Probier es aus, du wirst begeistert sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"